Heinemann & Partner, Rechtsanwälte Essen

Praxis im Bau- und Vergaberecht

Ab März 2010 haben wir unser Informationsangebot mit der "Praxis im Bau- und Vergaberecht" erweitert, die zukünftig halbjährlich zu aktuellen Fragen des zivilen Baurechts, des öffentlichen Baurechts und des Vergaberechts berichten wird.

Wenn Sie die "Praxis im Bau- und Vergaberecht" regelmäßig erhalten wollen, senden Sie uns bitte eine E-Mail mit dem Stichwort "Bestellung Praxis im Bau- und Vergaberecht".

Nr. 2 - Ausgabe Dezember 2010

  • Privates Baurecht.1 
    Stuttgart 21 - Urheberrecht steht nicht entgegen!
  • Privates Baurecht.2 
    Drum prüfe, wer sein Werk verbindet!
  • Öffentliches Baurecht.1
    Beschleunigtes Verfahren auch für die Überplanung von "Außenbereichsinseln"
  • Öffentliches Baurecht.2
    Neue Rechtsprechung zum Erschließungsbeitrag für Hinterliegergrundstücke
  • Vergaberecht.1
    Kommunale Wohnungsbaugesellschaft sind öffentliche Auftraggeber
  • Vergaberecht.2
    Eignungsprüfung und Vorabinformation nach § 101a GWB
  • Vergaberecht.3
    Schadensersatz im Oberschwellen-Bereich setzt kein Verschulden voraus!

Nr. 1 - Ausgabe März 2010


  • Vergaberecht.1 
    Rechtsschutz gegen vergaberechtswidrige Wahl des Verhandlungsverfahrens
  • Vergaberecht.2 
    Von Inhouse-fähigen Aktiengesellschaften und ausschreibungspflichtigen Verkäufen von Gesellschaftsanteilen
  • Vergaberecht.3
    VOB/2009: Kein zwingender Angebotsausschluss trotz fehlender Preisangabe
  • Vergaberecht.4
    VOF: Zwingender Ausschluss formal fehlerhafter Angebote
  • Vergaberecht.5
    Wie viel Nachunternehmer darf´s denn sein?
  • Vergaberecht.6
    Unterschwellenvergabe: Grundsatz-Entscheidung des OLG Düsseldorf
  • Ziviles Baurecht.
    Sächsisches Musterbeispiel für einen Abrechnungsprozess
  • Öffentliches Baurecht.1
    Zum Recht des Nachbarn auf Denkmalschutz
  • Öffentlichers Baurecht.2
    "Etikettenschwindel" beim vorhabenbezogenen Bebauungsplan
  • Wasserrecht.
    Neue Anzeigepflicht für Baumaßnahmen im Grundwasser nach WHG 2009
  • Immobilienrecht.
    Zur Unwirksamkeit kommunaler Grundstücksgeschäfte