Unternehmenskaufrecht

Von der Verschwiegenheitsvereinbarung bis zum Vertragsabschluss

Zur Tätigkeit von HEINEMANN gehört die Beratung und Vertretung bei der Durchführung von Unternehmenskäufen, insbesondere auf folgenden Aufgabengebieten:

  • Vorbereitung, Begleitung und Durchführung von Due Diligence-Prüfungen
  • Risikoabschätzung in steuerrechtlicher, arbeitsrechtlicher (Mitbestimmungsprobleme), umweltrechtlicher, insolvenzrechtlicher, kartellrechtlicher und betriebswirtschaftlicher Hinsicht,
  • Beratung bei der Gestaltung des Unternehmenskaufs und der neuen Unternehmensstruktur,
  • Beratung und Begleitung bei Kauf- und Verkaufsverhandlungen,
  • Erstellung von Vertragsentwürfen.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Telefon: 0201.1095-6

Fax: 0201.1095-800

E-Mail: info@raehp.de