Umweltrecht

Von A wie Abfallrecht bis W wie Wasserrecht: Bei uns finden Sie immer die richtigen Antworten!

Wir beraten und vertreten Sie umfassend in allen Materien des Umweltrechts:

  • Abfallrecht
  • Atom- und Strahlenschutzrecht
  • Bodenschutzrecht
  • Immissionsschutzrecht
  • Natur- und Artenschutzrecht
  • Wasserrecht

Ob im Genehmigungs- oder Planfeststellungsverfahren sowie beim Anlagenbetrieb, wir unterstützen Sie gerne, schnell und kompetent. Wir beraten Sie in allen Fragen des Umweltrechts, begleiten umfangreiche Planungs- und Genehmigungsverfahren inklusive Raumordnungsverfahren, Umwelt- oder FFH-Verträglichkeitsprüfung.

Dabei steht eine wirtschaftliche und zügige Umsetzung Ihres Projektes für uns im Vordergrund, was erfahrungsgemäß in den meisten Fällen eine enge Abstimmung mit den zuständigen Behörden bedingt. Erforderlichenfalls übernehmen wir aber auch Ihre Vertretung in Rechtsstreitigkeiten vor allen Verwaltungsgerichten, deutschlandweit, bis hin zum Bundesverwaltungsgericht, und unterstützen Sie bei der Vollziehung von erteilten Genehmigungen, etwa im Wege der Besitzeinweisung und Enteignung.

Zu unseren Mandanten im Bereich des Umweltrechts zählen sowohl namhafte öffentlich-rechtliche Körperschaften und Behörden als auch öffentliche Unternehmen und Unternehmen der Privatwirtschaft. Sprechen Sie uns jederzeit gerne an!

Ansprechpartner

Rechtsanwalt

Lehrbeauftragter für das Bauplanungs- und Bauordnungsrecht

Rechtsanwältin

Rechtsanwältin

Fachanwältin für Verwaltungsrecht

0201 1095 720 | jneumann@raehp.de